Arbeitnehmerfreizügigkeit, Kapital- und Zahlungsverkehr von Prof. Dr. iur. Bernd Banke

(1)

video locked

Über den Vortrag

Der Vortrag „Arbeitnehmerfreizügigkeit, Kapital- und Zahlungsverkehr“ von Prof. Dr. iur. Bernd Banke ist Bestandteil des Kurses „Grundzüge des Europarechts“. Der Vortrag ist dabei in folgende Kapitel unterteilt:

  • Arbeitnehmerfreizügigkeit
  • Freiheit des Kapital- und Zahlungsverkehrs
  • Freier Kapitalverkehr / Neuere Entscheidung

Quiz zum Vortrag

  1. Es muss sich um eine natürliche Person handeln, die weisungsgebunden tätig ist,
  2. d.h. über den Ort und die Zeit ihrer Tätigkeit nicht frei entscheiden kann.
  3. Es kann sich um eine natürliche oder juristische Person handeln,
  4. die über den Ort und die Zeit ihrer Tätigkeit frei entscheiden kann.
  1. umfasst das Recht, einen der EU-Mitgliedsstaaten als Ort seiner Arbeitstätigkeit zu bestimmen.
  2. umfasst das Recht, seine Arbeit im gewählten Mitgliedsstaat dann tatsächlich auch auszuüben.
  3. ist subsidiär gegenüber den anderen Grundfreiheiten.
  4. umfasst das Recht, selbst über den konkreten Ort und die Zeit der Arbeitsausübung zu bestimmen.
  1. Art. 45 III AEUV aus Gründen der öffentlichen Ordnung, Sicherheit und Gesundheit.
  2. Es ist keine Beschränkung möglich.
  3. Eine Einschränkung kann auch gem. der Creme-de-Cassis-Formel erfolgen.
  4. Ausschließlich auf Grundlage des Art. 45 IV AEUV, bei Beschäftigten der öffentlichen Verwaltung.
  1. Investment und Ausübung von Investorenrechten
  2. Ausübung von Stimmrechten
  3. Lediglich das Recht auf Investment.
  4. Lediglich das Recht auf Ausübung von Investorenrechten.

Dozent des Vortrages Arbeitnehmerfreizügigkeit, Kapital- und Zahlungsverkehr

Prof. Dr. iur. Bernd Banke

Prof. Dr. iur. Bernd Banke

Prof. Bernd Banke, Professor für Wirtschaftsrecht an der Hochschule Reutlingen,

Lehrbeauftragter für Wirtschaftsethik an der Hochschule St. Gallen, Rechtsanwalt. Spezialgebiete Zwangsvollstreckung und Insolvenzrecht. Prof. Banke macht aus Frust mit dem Vollstreckungsrecht Lust an dieser komplizierten Materie.


Kundenrezensionen

(1)
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1  Stern
0