Gesellschaftsrecht 1: Grundlagen und Gesellschaftsformen von Prof. Dr. John Montag

(1)

Über den Vortrag

Der Vortrag „Gesellschaftsrecht 1: Grundlagen und Gesellschaftsformen“ von Prof. Dr. John Montag ist Bestandteil des Kurses „1. Staatsexamen BMR Live-Rep“. Der Vortrag ist dabei in folgende Kapitel unterteilt:

  • 1. Grundlagen
  • 1.1 Groß- und Kleingruppe
  • 1.1.1 Mitglieder, Abstimmung, Tätigkeit
  • 2. Übersicht über die Gesellschaftsformen
  • 2.1 Die Gesellschaft bürgerlichen Rechts
  • 2.1.1 GbR Innengesellschaft
  • 2.2 Die stille Gesellschaft
  • 2.3 Die offene Handelsgesellschaft
  • 2.4 Die Kommanditgesellschaft
  • 2.5 Weitere Gesellschaftsformen
  • 3. Dogmatik der Vorschriften
  • 3.1 KG: §§ 161 ff. – 105 ff. HGB – 705 ff. BGB
  • 3.2 OHG: §§ 105 ff. – 705 ff. BGB
  • 3.3 GbR §§ 705 ff. BGB

Quiz zum Vortrag

  1. Die Geschäfte werden gemeinsam geführt.
  2. Es gibt einen Vorstand.
  3. Sie sind mitgliedsunabhängig.
  4. Es gilt das Mehrheitsprinzip.
  1. Einen Vertragsschluss.
  2. Verfolgung eines gemeinsamen Zwecks.
  3. Leistung von Beiträgen.
  4. Mindestens 3 Personen.
  1. Mindestens 2 Personen.
  2. Einen Vertragsschluss.
  3. Der gemeinsame Zweck besteht im Betrieb eines Handelsgewerbes.
  4. Die Leistung von Beiträgen.
  5. Der gemeinsame Zweck besteht in der Ausübung freier Berufe.
  1. ist eine Personengesellschaft.
  2. ist eine Handelsgesellschaft.
  3. baut auf der GbR §§ 705 ff. BGB auf.
  4. entsteht nur durch Eintragung § 123 I HGB.
  1. Die Eintragung im Handelsregister.
  2. Ein Vertragsschluss.
  3. Der gemeinsame Zweck besteht im Betrieb eines Handelsgewerbes.
  4. Die Leistung von Beiträgen.
  5. Die beschränkte Haftung eines Gesellschafters.
  1. Der gemeinsam verfolgte Zweck besteht im Betrieb eines Handelsgewerbes und ein Gesellschafter haftet beschränkt.
  2. Der gemeinsam verfolgte Zweck besteht im Betrieb einer Urproduktion und ein Gesellschafter haftet beschränkt.
  3. Der gemeinsam verfolgte Zweck besteht in der Ausübung eines freien Berufes und ein Gesellschafter haftet beschränkt.
  4. Der gemeinsam verfolgte Zweck besteht in der Ausübung eines Hobbies und ein Gesellschafter haftet beschränkt.

Dozent des Vortrages Gesellschaftsrecht 1: Grundlagen und Gesellschaftsformen

Prof. Dr. John Montag

Prof. Dr. John Montag

Rechtsanwalt Prof. Dr. John Montag, Berufsrepetitor, Lehrbeauftragter für Wirtschaftsrecht, Dozent für Zivilrecht und Autor zahlreicher Lernprogramme für Wirtschaftsjuristen und Verfasser des Lernbuch Zivilrecht. Prof. Dr. Montag versteht es wie kein Zweiter, das Zivilrecht lernbar darzustellen.

Versprochen, Zivilrecht wird Sie begeistern.


Kundenrezensionen

(1)
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1  Stern
0

Quizübersicht
falsch
richtig
offen
Kapitel dieses Vortrages