Die perfekte Temperatur bei der Weinverkostung von Yvonne Heistermann

(1)

video locked

Über den Vortrag

Der Vortrag „Die perfekte Temperatur bei der Weinverkostung“ von Yvonne Heistermann ist Bestandteil des Kurses „Weinseminar: Das kleine 1x1 des Weines“. Der Vortrag ist dabei in folgende Kapitel unterteilt:

  • Servieren des Weines
  • Servieren des Weines - Die korrekte Serviertemperatur
  • Weinverkostung

Dozent des Vortrages Die perfekte Temperatur bei der Weinverkostung

 Yvonne  Heistermann

Yvonne Heistermann

Yvonne Heistermann ist Dozentin der Deutschen Wein- und Sommelierschule Ambassadrice du Champagne en Allemagne (prix CIVC) und Vorsitzende des Prüfungsausschusses für Sommeliers (IHK) der IHK zu Koblenz. Die Organisation und Moderation von Weinproben für Privatpersonen und Firmen in deutscher und niederländischer Sprache gehört, ebenso wie die Unterstützung beim Aufbau und der Gestaltung von Weinkarten und die Begleitung und Organisation von Weinreisen zu ihren Tätigkeiten. 2008 war sie die Siegerin des Wettbewerbs „Ambassadeur du Champagne“ in Deutschland und außerdem Gewinnerin des Prix CIVC in Reims.

Kundenrezensionen

(1)
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1  Stern
0


Auszüge aus dem Begleitmaterial

... Roséweine 7-9°C, gereifte Weißweine 9-11°C, Junge, leichte Rotweine (Beaujolais, Trollinger) 12-14°C, Rotweine allgemein 16-18°C (nie wärmer!!!), Bier, ...

... möglichst über die gesamte Zunge gleiten lassen, Nachhall wirken lassen, Eindrücke verarbeiten, speichern ...