Wie man Prüfungen besteht von Dr. Heinz Gralki

(1)

Über den Vortrag

In dieser Einheit geht es um mündliche Prüfungen. Ich habe viele Jahre lang mündliche Prüfungen in den Fächern Soziologie und Pädagogik abgenommen. Aus diesen Erfahrungen lassen sich viele Regeln ableiten, wie man seine Chancen in solchen Prüfungen verbessern kann. Im Mittelpunkt steht dabei die Erkenntnis, dass der Prüfungsprozess ein psychosozialer Prozess ist, dessen Grundregeln man als Prüfling kennen sollte, um die Prüfung positiv zu beeinflussen. Die schwere Arbeit der Vorbereitung auf die Prüfung kann ich ihnen nicht nehmen. Auch nicht die ganz normale Angst vor der PrüfungPrüfungsangst. Aber mildern kann ich diese Angst und insofern dazu beitragen, dass Sie die Prüfung beschwingt mit einer guten oder sehr guten Note verlassen können.

Der Vortrag „Wie man Prüfungen besteht“ von Dr. Heinz Gralki ist Bestandteil des Kurses „Besser lernen“. Der Vortrag ist dabei in folgende Kapitel unterteilt:

  • Vorab
  • Einleitung
  • Die üblichen Tipps und Tricks
  • Vorweg einige allgemeine Hinweise zur Prüfung
  • A. Vor der Prüfung
  • B. In der Prüfung
  • C. Nach der Prüfung
  • Schluß

Dozent des Vortrages Wie man Prüfungen besteht

Dr. Heinz Gralki

Dr. Heinz Gralki

Dr Heinz Gralki ist gelernter Steuerinspektor, hat ein Diplom in Soziologie und promovierte in Erziehungswissenschaften. Er arbeitete fünf Jahre am Soziologischen Institut an der Freien Universität Berlin als Assistent für Empirische Sozialforschung und Statistik. Nach seiner Promotion beschäftigte er sich mit Möglichkeiten, Lehrmethoden zu verbessern.

Er arbeitete an der FU Berlin am Institut für Soziologie und führt "Train-The-Trainer"-Seminare durch.


Kundenrezensionen

(1)

4,0 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1  Stern
0

1 Kundenrezension ohne Beschreibung


1 Rezensionen ohne Text

Kapitel dieses Vortrages