Auf dem diesjährigen WorldFestival hat die weltweite Hightech Community Lecturio mit dem “Innovation Award 2021” ausgezeichnet.


Nominiert waren über 1.000 StartUps, Unternehmen und Organisationen der Hightech-Branche, die in einer Vorauswahl und vor einer internationalen Jury gegeneinander antraten. Die Jury bestand aus 150 Expert*innen der Branche, darunter führende Experten von IBM, Wintershall, POLITICO, Intel, Kaplan, SAP, Hubspot, KPMG, LINK Silicon Valley, Ericsson und WSO2. Ausgezeichnet wurden die 50 innovativsten Ideen und Projekte. Lecturio siegte in der Kategorie “Education & Career Innovation”. Hier wurden digitale und mobile Bildungs-Apps bewertet, die künstliche Intelligenz und adaptives Lernen integrieren.

Stefan Wisbauer, Lecturio CEO: “Wir fühlen uns sehr geehrt. Der WorldFestival-Award ist der Ritterschlag der globalen Tech Community. Diese Auszeichnung ist das Ergebnis jahrelanger, harter Arbeit, großer Investitionen und eines hingebungsvollen, internationalen Teams. Wir danken der Jury aufrichtig für die Anerkennung unserer Bestrebungen!”

Auf der E-Learning-Plattform von Lecturio wird ein breites Spektrum an hochqualitativen Aus- und Weiterbildungskursen angeboten. Die intuitiv bedienbare Lernumgebung basiert auf neuesten Entwicklungen im adaptivem Lernen und nutzt künstliche Intelligenz zur Optimierung der Lerninhalte. Lecturio bietet weltweit Kurse für Mediziner*innen und Fachkräfte im Gesundheitswesen an. Die Lehrkräfte dafür kommen von Medizin-Fakultäten so anerkannter Universitäten wie Harvard, Yale, Johns Hopkins und Imperial College London. Das Leipziger Unternehmen unterstützt auch Entwicklungshilfeprojekte für Gesundheitssysteme in Asien und Afrika.   

Neben Lecturio waren weitere Gewinner unter anderem die amerikanische Firma Yonder, die im Maschinenlernen aktiv ist, die indische Firma Punjab Renewable Energy Systems mit ihren Umwelttechnologie-Lösungen und das norwegische Unternehmen Elliptic Labs im Mobile-Bereich. 

Das WorldFestival hat sich als globale virtuelle Konferenz der Förderung weltweiter technologischer Innovationen verschrieben. 2021 nahmen mehr als 20.000 Teilnehmer aus 130 Ländern teil und informierten sich über wichtigste Innovationen und globale Hightech-Trends.

 

Weitere Informationen: https://worldfestival.com/awards/