Der Advanced-Kurs der Evonik School of Marketing ist als Online-Lernreise neu produziert worden. Das Konzept verbindet individuelles Online-Lernen mit gruppendynamischen Webinaren und Präsenztrainings. Lecturio trug zum preisgekrönten Kursangebot ein Set von interaktiven Lernvideos bei.


„Das Lernen wandelt sich – ebenso wie die Vorbildung der Teilnehmer unserer Lernangebote. Daher haben wir ein modernes Konzept geschaffen, das das Beste aus zwei Welten vereint: Während des Online-Trainings lernen unsere Teilnehmer gemäß ihrer eigenen Geschwindigkeit unabhängig von Ort und Zeit. Gleichzeitig profitieren sie im Präsenztraining von dem Vernetzen mit Kollegen aus anderen Bereichen und Regionen sowie dem gemeinsamen Erfahrungsaustausch“, erläutert Regine Trippe, Dean der Evonik School of Marketing.

Für die Teildigitalisierung des Advanced-Kurses wurden Lerneinheiten verfilmt und im Mix mit unterschiedlichsten Dokumenten, Übungsaufgaben, Webinar-Mitschnitten, Online-Tests und themenbezogenen Links integriert. Für jede abgeschlossene Aktivität erhalten die Teilnehmer Leistungspunkte und zum Abschluss ein personalisiertes Zertifikat. Für das Resultat erhielt Evonik den Brandon Hall Group HCM Excellence Award 2021 in der Kategorie „Beste Nutzung eines Blended Learning Programmes”. Die Brandon Hall Group Excellence Awards verlieh die Anerkennung in diesem Jahr an Unternehmen, die ihre Kunden und Kollegen in der Ausnahmesituation der Covid-19 Pandemie in beispielloser Weise unterstützten. Die eingereichten Beiträge wurden von einem Gremium aus Ehrenmitgliedern, unabhängigen Industrieexperten sowie Brandon Hall Group Analysten und Führungskräften anhand der folgenden Kriterien bewertet: Entspricht dem Bedarf, Design des Programmes, Funktionalität, Innovation und messbare Vorteile.

Stefan Wisbauer, Co-Geschäftsführer von Lecturio: “Digitalisierung und Aus- und Weiterbildung werden für weltweit agierende Unternehmen wie Evonik immer wichtigere und eng verwobene Erfolgsfaktoren. Unser Experten-Team unterstützt sie gern dabei, innovative Formate auf die Beine zu stellen und umzusetzen. Als Global Player im eLearning-Bereich können wir hierbei unsere langjährigen Erfahrungen einbringen – von der Ideenfindung, über die Konzeption bis hin zur Produktion von digitalen Lerninhalten und deren Ausspielen über unsere Plattform.” 

Die Evonik School of Marketing wurde 2014 gegründet, um den Marketing Excellence Level im gesamten Konzern zu optimieren. Evonik ist ein weltweit führendes Unternehmen der Spezialchemie. Der Konzern beschäftigt rund 33.000 Mitarbeiter in über 100 Ländern. Im Jahr 2020 erwirtschaftete das Unternehmen einen Umsatz von 12,2 Mrd. Euro und einen Gewinn (bereinigtes EBITDA) von 1,9 Milliarden Euro.

Weitere Informationen:

https://corporate.evonik.com

lecturio.de 

lecturio.com