Arbeitsrecht, Datenschutz, Korruption, Geldwäsche, Preisabsprachen und Gleichstellung sind immer wichtiger werdende Themen für Unternehmen, Organisationen und Verwaltungen. Deshalb baut Lecturio kontinuierlich sein Compliance-Angebot aus.


Das Compliance Basis-Training ist nun um sieben weitere Themenkomplexe ausgebaut worden: unlauterer Wettbewerb, Exportkontrolle, Widerrufsrecht, Absatzhelfer*innen, Franchise, Know Your Customer sowie Haftung des Managements. Arbeitgeber können die Lecturio-Online-Kurse ihren Mitarbeiter*innen turnusmäßig zuweisen und erhalten Einblicke in den Erfolg der Absolventen.

„Mit den erweiterten Kursinhalten trägt Lecturio wachsendem Bedarf Rechnung. Lecturio bietet kompakte Compliance-Mitarbeiterunterweisungen, deren Inhalte juristisch geprüft sind”, sagt Stefan Wisbauer, Lecturio-Geschäftsführer. Mit praxisnahen Video-Trainings werden Mitarbeiter*innen und Führungskräfte schnell und kosteneffizient in relevante Compliance- und Sicherheitsregeln eingewiesen. In den Compliance-Kursen werden aktuelle juristische Grundlagen vermittelt und einprägsame Beispiele, Hinweise und Methoden helfen dabei, Problemsituationen des Arbeitsalltags zu meistern. Die neu integrierten Komponenten behandeln folgende Problemstellungen:

  • Berücksichtigen Sie, welche Wettbewerbsstrategien nach der Schwarzen Liste als unlauter gelten.
  • Führen Sie Ihre Exportkontrolle anhand eines innerbetrieblichen Compliance-Programms (ICP) vollständig durch.
  • Seien Sie sich bewusst darüber, welche Belehrungspflichten Sie gegenüber fremden Beauftragten haben und inwieweit sie in Ihr Compliance-System eingewiesen werden müssen.
  • Erkennen Sie, wann ein Widerrufsrecht besteht, welche Fristen Sie dabei beachten müssen und wie Sie Ihre Widerrufsbelehrung korrekt formulieren.
  • Kennen Sie Ihre Pflichten gegenüber Franchisenehmer*innen und Absatzhelfer*innen und vermeiden Sie Verstöße mit einem Compliance-Managementsystem (CMA).
  • Verhindern Sie Geldwäsche mit der Know-Your-Customer-Prüfung (KYC).
  • Seien Sie sich bewusst, dass Sie und Ihr Unternehmen für unzureichende Compliance-Maßnahmen haftbar gemacht werden können.

Das Compliance-Kurs-Angebot wurde von Lecturio in Zusammenarbeit mit führenden Compliance-Expert*innen produziert. Es wird regelmäßig von einer externen Kanzlei geprüft. Notwendige Aktualisierungen und Anpassungen sind für Lecturio-Kunden kostenfrei. Die Kurse werden in zahlreichen Sprachen angeboten. Am Ende der Lernvideos festigen die Absolvent*innen ihr Wissen vermittels Quizfragen. Neben den Videoinhalten erhalten sie zudem Download-Materialien.

Weitere Informationen: https://www.lecturio.de/unternehmen/compliance-training