Um mehr über das Nutzungsverhalten und die Erfolgsquote von Online-Kurse in der virtuellen Unternehmens-Akademie zu erfahren, bietet Lecturio innerhalb der Online-Akademie nun ein neues Statistik Dashboard an. Es zeigt die teilnehmer- und kursbezogene Nutzung der Online-Akademie in anschaulichen Grafiken an und sorgt so für einen schnellen Überblick. 


Die neuen Online-Kurse sind in der virtuellen Unternehmens-Akademie und die Nutzer beginnen, Videos anzusehen und Fragen zu beantworten. Soweit die Theorie, aber wie sieht es in der Praxis aus? In welchem Umfang werden die Kurse genutzt? Um mehr über das Nutzungsverhalten und die Erfolgsquote zu erfahren, bietet Lecturio innerhalb der Online-Akademie nun ein neues Statistik Dashboard an. Mit diesem können die Administratoren über die Webversion der Akademie im Verwaltungsbereich alles erfahren, was für die Evaluierung ihres Kursangebotes notwendig ist. Dies gilt sowohl für selbst erstellte Inhalte als auch für Standard-Kurse von Lecturio.

Das Dashboard zeigt die teilnehmer- und kursbezogene Nutzung der Online-Akademie in anschaulichen Grafiken an und sorgt so für einen schnellen Überblick. Durch verschiedene Filtereinstellungen in drei Kategorien erhalten die Unternehmen mit wenigen Klicks nicht nur ein Verständnis über die allgemeine Verwendung der Online-Angebote ihrer Akademie, sondern auch über die Nutzung pro Nutzer und Inhalt. Dies gilt für alle Bereiche, wo dies datenschutzkonform und sinnvoll ist. Dazu gehören beispielsweise die Compliance Themen.

Jochen Tanner sagt: “Unsere Kunden können selbst bestimmen, wie detailliert sie Ihre Analyse über die Plattformnutzung gestalten wollen. Die Möglichkeiten sind nahezu unbegrenzt. Ob ganze Themenbereiche, einzelne Kurse oder Nutzergruppen, alles ist möglich.”

Mit diesen Informationen sehen die Unternehmen beispielsweise, welche Quizfragen im Schwierigkeitslevel angepasst werden sollten und welche Lerninhalte bei den Nutzern besonders gefragt sind. Dies hilft ihnen, weitere Inhalte anzubieten und zu bewerben. Gleichzeitig können Unternehmen ihr eigenes Weiterbildungsprogramm besser ausrichten.

Anschaulicher Grafiken unterstützen Administratoren bei der Auswertung ihrer Online-Akademie.