Wenn man vorankommen will, sollte man sich die Leute ansehen, die bereits dort sind, wo man hin möchte. Wir haben für Sie dreißig kluge Gedanken, Zitate und Aphorismen von erfolgreichen Menschen zusammengestellt, die aus den verschiedensten Bereichen kommen. Lassen Sie sich inspirieren!
Tipp: Keine Lust zu lesen? Dann starten Sie doch einfach kostenlos unseren Online-Zeitmanagement-Kurs.

das sind baeume

Bild: “suntreetops” von surrealuv. Lizenz: CC BY-SA 2.0


Glück

Manche Menschen erklettern die Karriereleiter durch die Gunst des Augenblicks, eine glückliche Fügung oder die passenden Umstände. Das lässt sich nur begrenzt nachmachen, aber vielleicht können die folgenden Zitate Ihnen helfen, Ihre Chancen wahrzunehmen.

1. von Hellmuth Buddenberg , deutscher Manager und Vorstandsvorsitzender BP AG:

Glück gehört zu jeder Karriere. Glück öffnet die Tür. Doch jenseits der Schwelle wartet die Aufgabe – und die lösen nur Planung, Tatkraft und Führungskönnen.

Bild: “Donald Trump” von Gage Skidmore. Lizenz: CC BY 2.0

Bild: “Donald Trump” von Gage Skidmore. Lizenz: CC BY 2.0

2. von Donald Trump, US-amerikanischer Immobilien-Unternehmer:

Es gibt viele Möglichkeiten, Karriere zu machen, aber der sicherste ist noch immer, in der richtigen Familie geboren zu sein.

Engagement

Erfolg gönnt man Ihnen viel leichter, wenn man das Gefühl hat, dass sie ihn sich redlich verdient haben. Einsatz kann sich auf viele Weisen auszahlen.

3. von Danny Kaye, US-amerikanischer Schauspieler:

Es gibt zwei Möglichkeiten Karriere zu machen: Entweder leistet man wirklich  etwas, oder man behauptet, etwas zu leisten. Ich rate zur ersten Methode, denn hier ist die Konkurrenz bei weitem nicht so groß.

4. von Peter Drucker, US-amerikanischer Ökonom österreichischer Herkunft:

Was alle Erfolgreichen miteinander verbindet, ist die Fähigkeit, den Graben zwischen Entschluss und Ausführung äußerst schmal zu halten.

"George Bernard Shaw notebook" by Unknown - This image comes from the Google-hosted LIFE Photo Archive where it is available under the filename bec2ceefc94608b1.This tag does not indicate the copyright status of the attached work. A normal copyright tag is still required. See the copyright section in the template documentation for more information.. Licensed under Public Domain via Wikimedia Commons.

George Bernard Shaw notebook“ by Unknown. Licensed under Public Domain via Wikimedia Commons.

5. von George Bernard Shaw, irischer Nobelpreisträger und Oscargewinner:

Die Erfolgreichen suchen sich die Umstände, die sie brauchen, und wenn sie sie nicht finden, schaffen sie sich diese Umstände selber.

6. von Herodot, antiker griechischer Geschichtsschreiber, Geograph und Völkerkundler:

Der Erfolg bietet sich meist denen, die kühn handeln, nicht denen, die alles wägen und nichts wagen wollen.

7. von Peter Junge, deutscher Unternehmer und Wirtschaftspolitiker:

Wenn man mich fragen würde, was denn das wichtigste Kriterium oder der schwerwiegendste Einzelpunkt des Erfolges war, dann würde ich einfach sagen, dass wir das, was wir vorhatten, tatsächlich gemacht haben. Das ist wohl ein bisschen vergleichbar mit der Ehe: man kann lange darüber reden, aber letztlich kommt es darauf an, dass man es macht und nicht nur plant.

8. von Alfred Herrhausen, deutscher Manager und Vorstandssprecher der Deutschen Bank:

Wenn du eine Stunde mehr am Tag arbeitest als deine Konkurrenten, dann muß es klappen, sagte mein Vater immer.

Bild: “Ford Mustang Iacocca 05” von The World of the Ford Mustang. Lizenz: CC BY 2.0

Bild: “Ford Mustang Iacocca 05” von The World of the Ford Mustang. Lizenz: CC BY 2.0

9. von Lee Iacocca, US-amerikanischer Manager in der Automobilindustrie:

Streng dich an. Versuche, soviel Ausbildung wie möglich zu bekommen, und dann, um Himmels willen, tu etwas!

Individualität

Nicht immer führt es zum Erfolg, den eigenen Weg zu gehen. Immerhin bleiben Sie sich dabei selbst treu.

10. von Konrad Adenauer, erster deutscher Bundeskanzler:

Es gibt zwei Wege für den Aufstieg: Entweder man passt sich an, oder man legt sich quer.

11. von Herbert Bayard Swope, US-amerikanischer dreifacher Pulitzer-Preis-Gewinner:

Eine Erfolgsformel kann ich dir nicht geben; aber ich kann dir sagen, was zum Misserfolg führt: Der Versuch, jedem gerecht zu werden.

Teamwork

Mit vereinten Kräften kommen Sie weiter. Zu großes Konkurrenzdenken kann die eigene Karriere hemmen.

12. von Lee Iacocca, US-amerikanischer Manager in der Automobilindustrie:

Ein Hauptgrund, warum fähige Leute nicht vorankommen, ist, dass sie mit ihren Kollegen nicht gut zusammenarbeiten können.

13. von Klaus Steilmann, deutscher Textilunternehmer und Präsident des SG  Wattenscheid 09:

Man muss mit den richtigen Leuten zusammenarbeiten, sie achten und motivieren. Dauerhafter Erfolg ist nur im Team möglich.

14. von Henry Ford, Unternehmer und Gründer der Ford Motor Company:

Wenn es überhaupt ein Geheimnis des Erfolges gibt, so besteht es in der Fähigkeit, sich auf den Standpunkt des anderen zu stellen und die Dinge ebenso von seiner Warte aus zu betrachten wie von unserer.

Fehler machen

Nur wer etwas tut, kann auch Fehler begehen. Das werden Sie unvermeidlich feststellen. Sehen Sie es als Chance!

"Henry ford 1919" by Hartsook, photographer. - Library of CongressThis image is available from the United States Library of Congress's Prints and Photographs division under the digital ID cph.3c11278.This tag does not indicate the copyright status of the attached work. A normal copyright tag is still required. See Commons:Licensing for more information. العربية | čeština | Deutsch | English | español | فارسی | suomi | français | magyar | italiano | македонски | മലയാളം | Nederlands | polski | português | русский | slovenčina | slovenščina | Türkçe | 中文 | 中文(简体)‎ | 中文(繁體)‎ | +/−. Licensed under Public Domain via Wikimedia Commons.

Henry ford 1919“ by Hartsook, photographer. Licensed under Public Domain via Wikimedia Commons.

15. von Henry Ford, Unternehmer und Gründer der Ford Motor Company:

Unsere Fehlschläge sind oft erfolgreicher als unsere Erfolge.

16. von Robert Kennedy, US-amerikanischer Politiker:

Nur diejenigen, die sich trauen, in großem Stil zu scheitern, können auch in großem Stil Erfolg haben.

17. von Winston Churchhill, britischer Politiker:

Ein kluger Mann macht nicht alle Fehler selbst. Er gibt auch anderen eine Chance.

18. von Lewis Hamilton, britischer Rennfahrer:

Manchmal muss man erst verlieren, um zu lernen, wie man gewinnt.

Rücksichtslosigkeit

Dass viele erfolgreiche Manager psychopathische Persönlichkeitszüge haben, kann kein Zufall sein. Zum eigenen Erfolg gehört manchmal der Misserfolg anderer Menschen; jedenfalls nach konventioneller Definition.

19. von Prof. Gerhard Uhlenbruck, deutscher Mediziner und Aphoristiker:

Auf dem Gipfel des Erfolgs steht auch ein Kreuz: für die Leichen, über die man gegangen ist.

"Salvador Dali NYWTS" by Roger Higgins, World Telegram staff photographer - Library of Congress. New York World-Telegram & Sun Collection. http://hdl.loc.gov/loc.pnp/cph.3c14985. Licensed under Public Domain via Wikimedia Commons.

Salvador Dali NYWTS“ by Roger Higgins, World Telegram staff photographer. Licensed under Public Domain via Wikimedia Commons.

20. von Salvador Dalí, spanischer Künstler:

Wer heutzutage Karriere machen will, muss schon ein bisschen Menschenfresser sein.

21. von Johann Herbst, schweizerischer Verleger:

Beim gesellschaftlichen Aufstieg empfiehlt es sich, freundlich zu den Überholten zu sein. Man begegnet ihnen beim Abstieg wieder.

Wertvorstellungen

Wie sich Erfolg bei Ihnen definiert, bestimmen vor allem Sie. Materieller Erfolg, berufliches Ansehen und eine hervorgehobene Stellung sind schön – aber sind sie auch das Wichtigste?

22. von John Ruskin, britischer Schriftsteller, Kunstkritiker und Sozialphilosoph:

Nicht was er mit seiner Arbeit erwirbt, ist der eigentliche Lohn des Menschen, sondern was er durch sie wird.

23. von Gustave Flaubert, französischer Schriftsteller:

Der Erfolg ist eine Folgeerscheinung, niemals darf er zum Ziel werden.

Bild: “Tenzin Gyatso - 14th Dalai Lama” von Christopher Michel. Lizenz: CC BY 2.0

Bild: “Tenzin Gyatso – 14th Dalai Lama” von Christopher Michel. Lizenz: CC BY 2.0

24. von Tendzin Gyatsho, 14. Dalai Lama:

Bewerte deine Erfolge daran, was du aufgeben musstest, um sie zu erzielen.

25. von Siegfried Luther, deutscher Manager und Finanzvorstand von Bertelsmann:

Mein großer Motivator ist der Spaß an der Arbeit, am Erfolg.

26. von Stefan Persson, schwedischer Unternehmer und Geschäftsführer Hennes & Mauritz:

Wichtiger als der richtige Weg ist die richtige Richtung.

Fokus

Erfolg verlangt nach Konzentration und Prioritäten. Sie können nicht an allen Stellen einhundert Prozent geben.

27. von Cyril Northcote Parkinson, britischer Historiker, Soziologe und Publizist:

Zwischen Wichtigem und Unwichtigem zu unterscheiden, bildet das Geheimnis jeden Erfolgs.

28. von Peter Pagé, deutscher Manager und Softwarepionier:

Wichtigste Komponente des Erfolges ist es, eine Umgebung zu schaffen, wo gearbeitet wird, um ein Ziel zu erreichen und nicht, um mit etwas beschäftigt zu sein. Für jedes Vorhaben sollte am Beginn eine „Zielprojektion“ stehen, die eine Vorstellung von dem angestrebten Ergebnis vermittelt. Nur wenn jeder Beteiligte das Ziel kennt, kann er sich für seine Erreichung entsprechend einsetzen. Diese Ziele dürfen nicht nur für einzelne Gruppen oder Bereiche isoliert definiert werden, sondern ausgehend von Zielen für das gesamte Unternehmen müssen die Ziele für die einzelnen Bereiche „heruntergebrochen“ werden.

Selbstbewusstsein

Der Erste, den Sie von sich überzeugen müssen, sind Sie selbst. Kein Urteil, das über Sie gefällt wird, ist so folgenreich wie Ihr eigenes.

29. von Henry Ford, Unternehmer und Gründer der Ford Motor Company:

Ob du denkst, du kannst es, oder du kannst es nicht: Du wirst auf jeden Fall recht behalten.

30. von Waltraud Schoppe, deutsche Politikerin:

Es gibt ja den schönen Spruch: Hinter jedem Mann, der erfolgreich ist, steht eine Frau, die ihn stützt. Und hinter jeder Frau, die erfolgreich ist, stehen drei Männer, die sie zurückhalten wollen.

 Quellen:

Alle 30 Zitate wurden aus folgenden Quellen entnommen:

www.gutzitiert.de
www.helping-headhunters.de
www.aphorismen.de
www.zitate.de
http://karrierebibel.de



Können Sie gut im Job kommunizieren?

Machen Sie mit den 10 Praxissituationen unseres kostenlosen eBooks den Selbst-Test und erhalten Sie wertvolle Tipps zu:

Feedback geben und annehmen

Körpersprache

Typische Fehler und Fallen bei der Kommunikation

        EBOOK ANFORDERN        
Nein, danke!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *