Rückstellung für drohende Verluste aus schwebenden Geschäften von Dipl.-Finanzwirt Helmut Haas

(1)

video locked

Über den Vortrag

Der Vortrag „Rückstellung für drohende Verluste aus schwebenden Geschäften“ von Dipl.-Finanzwirt Helmut Haas ist Bestandteil des Kurses „Jahresabschluss nach Handels- und Steuerrecht“. Der Vortrag ist dabei in folgende Kapitel unterteilt:

  • Rückstellung für drohende Verluste aus schwebenden Geschäften
  • Verkaufsgeschäft

Quiz zum Vortrag

  1. zwischen dem Abschluss des Kaufvertrags und der Übergabe des Kaufgegenstands.
  2. zwischen der Übergabe des Kaufgegenstands und der Bezahlung des Kaufpreises.
  3. zwischen dem Abschluss des Kaufvertrags und der Bezahlung des Kaufpreises.
  1. wenn der Verlust im Jahr des Vertragsabschlusses entstanden ist.
  2. wenn der Verlust im Jahr der Erfüllung entstanden ist.
  3. wenn der Verlust im Jahr der Bezahlung des Kaufpreises entstanden ist.
  1. muss in der Handelsbilanz aber darf nicht in der Steuerbilanz erfolgen.
  2. muss in der Handelsbilanz und kann in der Steuerbilanz erfolgen.
  3. darf in der Handelsbilanz aber darf nicht in der Steuerbilanz erfolgen.
  1. wenn der vereinbarte Veräußerungserlös am Bilanzstichtag die Selbstkosten nicht mehr deckt.
  2. wenn der vereinbarte Veräußerungserlös am Bilanzstichtag zwar die Selbstkosten aber nicht den einkalkulierten Gewinnaufschlag abdeckt.
  3. nur wenn der drohende Verlust bis zum Tage der Bilanzaufstellung tatsächlich eingetreten ist.
  1. wenn der Netto – Kaufpreis am Markt wegen geringer Nachfrage auf 9.000 € vor dem Bilanzstichtag sinkt.
  2. wenn der Netto – Kaufpreis am Markt vor dem Bilanzstichtag auf 9.000 € gesunken ist und nach dem Bilanzstichtag bis zur Aufstellung der Bilanz aber noch vor Übergabe des erworbenen Gegenstands wieder auf 10.000 € gestiegen ist.
  3. wenn der Netto – Kaufpreis am Markt nach dem Bilanzstichtag aber vor Aufstellung der Bilanz auf 9.000 € sinkt.
  1. der Betrag der Rückstellung hinzugerechnet werden.
  2. der Betrag der Rückstellung abgezogen werden.
  3. keine Hinzurechnung oder Kürzung vorgenommen werden.

Dozent des Vortrages Rückstellung für drohende Verluste aus schwebenden Geschäften

Dipl.-Finanzwirt Helmut Haas

Dipl.-Finanzwirt Helmut Haas

Dipl.-Finanzwirt Helmut Haas ist Ihr Experte für die Themen der Buchführung und Buchhaltungsorganisation. Als Fachdozent der Steuerfachschule Endriss vermittelt er sein fundiertes Wissen in zahlreichen Seminaren.

Kundenrezensionen

(1)
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1  Stern
0