Inländischer Zahlungsverkehr von Walter Hey

(1)

Über den Vortrag

Der Vortrag „Inländischer Zahlungsverkehr“ von Walter Hey ist Bestandteil des Kurses „Bilanzbuchhalter (Steuer-Fachschule Dr. Endriss)“. Der Vortrag ist dabei in folgende Kapitel unterteilt:

  • Organisatorisches
  • Rahmenstoffplan
  • Prüfungsstruktur
  • Gliederung
  • Methodik
  • 1. Zahlungsverkehr
  • 1.1 inländischer Zahlungsverkehr
  • Aufgabe 5

Quiz zum Vortrag

  1. Fremdwährungen - unbar
  2. ausländisches Geld
  3. der € für Ausländer
  4. Banknoten und Münzen
  1. Der Preis einer Bank beim unbaren Verkauf des € an einen Kunden gegen unbare fremde Währung
  2. Verkaufskurs für den USD
  3. Ankaufskurs für den €
  4. Ausgabepreis für neue Banknoten
  1. Alle von den Geschäftspartnern akzeptierten Zahlungsmittel mit Ausnahme des €
  2. Geldersatzmittel sind nicht genehmigte Gelder
  3. Geldersatzmittel müssen gesetzlich geregelt sein
  4. nur der € als Zahlungsmittel
  1. ein geborenes Orderpapier ( Gesetz )
  2. privates Geldersatzmittel
  3. bedarf einer Genehmigung
  4. ein Zahlungsinstrument zwischen Banken

Dozent des Vortrages Inländischer Zahlungsverkehr

 Walter Hey

Walter Hey

Walter Hey ist seit 1994 als Dozent an der Frankfurt School of Finance and Management (ehemals Bankakademie) tätig. Seit 1996 ist er außerdem Dozent der Steuer-Fachschule Dr. Endriss in Köln. Walter Hey ist Mitglied im Prüfungserstellungsausschuss Bilanzbuchhalter der IHK Ostthüringen in Gera und im Prüfungsausschuss des DIHK in Bonn für die Fragen der Aussenwirtschaft bei den Betriebswirten zuständig.

Kundenrezensionen

(1)

5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1  Stern
0

Quizübersicht
falsch
richtig
offen
Kapitel dieses Vortrages