Mitarbeiter führen von Christian Mugrauer

(1)

video locked

Über den Vortrag

Der Vortrag „Mitarbeiter führen“ von Christian Mugrauer ist Bestandteil des Kurses „Führungskompetenz für junge Führungskräfte“. Der Vortrag ist dabei in folgende Kapitel unterteilt:

  • Einführung
  • Situativ richtig führen
  • Teamentwicklung
  • Mitarbeitergespräche führen
  • Erfolgreich Feedback geben

Quiz zum Vortrag

  1. Nachhaltige Leadership bedeutet, sich mit den Mitarbeitern auf den Weg zu machen eine Kultur zu schaffen, in der diese Verantwortung übernehmen können.
  2. Nachhaltige Leadership bedeutet, nach oben Buckeln und nach unten Treten.
  3. Nachhaltige Leadership bedeutet, sich für eine Vision oder ein herausfordernde Ziel selbst begeistern zu können und einen Sinn in der Veränderung zu sehen. Nur wer sich selbst begeistern kann, kann andere begeistern.
  4. Nachhaltige Leadership bedeutet, den Mitarbeitern Orientierung zu geben und Mut zu machen und ihnen die Gelegenheit zu geben, die eigenen Potentiale weiter entwickeln zu können.
  1. Visionär
  2. Dominator
  3. Manager
  4. Coach
  5. Vorbild und Leader
  1. Hierarchisch orientiertes Arbeiten
  2. Verwaltung der Unternehmung
  3. Bestehendes kurzfristig optimieren
  4. Projektorientiertes Arbeiten
  1. Der Mitarbeiter findet Freiräume vor, die seiner Selbstentfaltung dienen.
  2. Die Mitarbeiter sind aktiv am Unternehmen zu beteiligen, so dass möglichst vele Mtarbiter unternehmerisch handeln.
  3. Die Entwicklung der Mitarbeiter ist sowohl auf fachlicher, als auch auf persölicher Ebene aktiv zu betreiben.
  4. Der Mitarbeiter erledigt seine Aufgaben nach genauen Vorgaben, um eine möglichst hohe Effizienz zu gewährleisten.
  1. Karitativ
  2. Produktiv
  3. Kooperativ
  4. Laisser faire
  5. Autoritär
  1. Autoritäres Führungsverhalten
  2. Karikatives Führungsverhalten
  3. Laisser faire Führungsverhalten
  4. Kooperatives Führungsverhalten
  1. Forming, Warming, Storming, Norming, Performing, Adjourning
  2. Forming, Storming, Warming, Norming, Performing, Adjourning
  3. Forming, Warming, Norming, Storming, Performing, Adjourning
  4. Forming, Warming, Storming, Norming, Adjourning, Performing
  5. Forming, Warming, Storming, Performing, Norming, Adjourning
  1. Gemeinsame Rituale einführen
  2. Heterogene Teams zusammenstellen
  3. Kommunikation im Team und mit dem Team sichern
  4. Konsequente Durchsetzung eines einmal festgelegten Führungsstils
  1. Das Mitarbeitergespräch ist ein strukturiertes Gespräch unter vier Augen (ungestörte, geschützte Atmosphäre).
  2. Mitarbeitergespräche werden in der Gruppe geführt, um möglichst viele Meinungen von Kollegen einzuholen.
  3. Das Personalgespräch wird in einem jährlichen Turnus geführt.
  4. Im Mitarbeitergespräch kann alles angesprochen werden, was den Beteiligten wichtig erscheint und über die aktuelle Tagesarbeit hinaus von Bedeutung ist.
  1. Die Zielvereinbarung trägt die Handschrift des Mitarbeiters.
  2. Erfolg wird professionell geplant.
  3. Vereinbarte Aufgaben und Aktionen werden zu 100 Prozent eingefordert.
  4. Zielvereinbarungen werden regelmäßig durchgeführt.
  5. Die Zielvereinbarung trägt die Handschrift des Vorgesetzten.
  1. Geben Sie vorwurfsfreies Feedback; werden Sie sachlich und nicht persönlich; sagen Sie ich, statt du; halten Sie den Spiegel vor – keine Rechtfertigung oder Anweisung; Führen Sie mit positiven Feedback
  2. Geben Sie vorwurfsfreies Feedback; werden Sie persönlich; sagen Sie ich, statt du; halten Sie den Spiegel vor – keine Rechtfertigung oder Anweisung; Führen Sie mit positiven Feedback
  3. Geben Sie vorwurfsfreies Feedback; werden Sie sachlich und nicht persönlich; sagen Sie ich, statt du; rechtfertigen Sie Ihr Feedback; Führen Sie mit positiven Feedback
  4. Geben Sie vorwurfsfreies Feedback; werden Sie sachlich und nicht persönlich; sagen Sie du, statt ich; halten Sie den Spiegel vor – keine Rechtfertigung oder Anweisung; Führen Sie mit positiven Feedback

Dozent des Vortrages Mitarbeiter führen

 Christian Mugrauer

Christian Mugrauer

Christian Mugrauer ist Ihr Experte für erfolgreiche Unternehmensführung, also Führung, Unternehmensentwicklung und Projekt- und Change Management. Christian Mugrauer ist gelernter Wirtschaftsingenieur mit Zusatzausbildungen in International Management, systemischer Beratung und Projekt & Change Management und kann auf eine erfolgreiche Führungs-Karriere in einem "hidden champion" Unternehmen zurückblicken. Er ist Gründer und Geschäftsführer der MuGrow AG. Christian Mugrauer steht für einen nachhaltig sichtbaren Effekt und massgeschneiderte Lösungen. Er arbeitet hocheffektiv und ist als Persönlichkeit sehr inspirierend. Immer mit einer Prise Humor führt er die Kunden selbst auf anspruchsvollem Terrain souverän zum Ziel. Seine praxiserprobte Methodik führt brachenunabhängig zum Erfolg. Bei seinen Vorträgen inspiriert und motiviert Christian Mugrauer seine Zuhörer durch Authentizität, seine begeisternde und humorvolle Art sowie seine kompetenten und konkret umsetzbaren Impulse. Weitere Informationen unter www.mugrow.net.

Kundenrezensionen

(1)
3,0 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1  Stern
0
 
Hm, über den Vortrag:
von Per S. am 21. September 2014 für Mitarbeiter führen

Zu viel Text auf den einzelnen Folien, nicht prägnant genug. Der Vortrag hätte auf 3-4 Folien runtergebrochen werden können.



Auszüge aus dem Begleitmaterial

... Wirtschaftsingenieur & Systemischer Berater, langjährige Management- und Führungserfahrung ...

... 4 Dimensionen erfolgreicher Führung - Die Selbsteinschätzung ...