Die Vermarktung der Website als Teil des Online-Marketings von Mira Giesen

Über den Vortrag

Der Vortrag „Die Vermarktung der Website als Teil des Online-Marketings“ von Mira Giesen ist Bestandteil des Kurses „Auf der Überholspur - Ihre Karriere-Flatrate“. Der Vortrag ist dabei in folgende Kapitel unterteilt:

  • Einleitung
  • Ziele des Online-Marketings
  • Die Website als Marketinginstrument
  • Impressumpflicht

Quiz zum Vortrag

  1. Kundenorientierte Unternehmensstrategie
  2. Social Media Strategie
  3. Newsletterstrategie
  4. Strategie im Bereich Suchmaschinenmarketing
  1. Klickpfade
  2. Verweildauer auf der Seite
  3. Gefällt-mir-Angaben
  4. +1 Angaben
  1. Impressum
  2. Gefällt-mir-Button
  3. Team-Fotos
  4. USP
  1. TMG, Telemediengesetz
  2. BGB, Bürgerliches Gesetzbuch
  3. HGB, Handelsgesetzbuch
  4. BDSG, Bundesdatenschutzgesetz
  1. §5
  2. §2
  3. §19
  4. §6
  1. Teamfoto
  2. Anschrift
  3. Kontaktmöglichkeiten
  4. Steuernummer

Dozent des Vortrages Die Vermarktung der Website als Teil des Online-Marketings

 Mira Giesen

Mira Giesen

Mira Giesen beschäftigte sich bereits zu Beginn ihrer beruflichen Laufbahn ausführlich mit den Schwerpunkten Marketing und Kommunikation. Nach Abschluss ihrer Berufsausbildung zur Kauffrau für Bürokommunikation entschied sie sich daher für ein duales Studium zur Kommunikationswirtin. So absolvierte sie ein klassisches Traineeship in der bekannten Werbe- und Full-Service-Agentur Heimrich & Hannot GmbH. Zudem war sie als Marketingverantwortliche in mehreren mittelständischen Unternehmen tätig.

Mit der großen deutschen Twitterwelle im Jahr 2008 begann Mira Giesen, sich intensiv mit dem Thema Social Media auseinanderzusetzen – eine Faszination, die sie nicht mehr loslassen sollte. So betreute sie für ihre Arbeitgeber unter anderem Blogs, Twitter- und Facebookaccounts mit unterschiedlichsten Themenschwerpunkten. Nach Abschluss ihres Studiums war Mira Giesen als Social Media Beraterin bei einem Schwesternunternehmen der dapd Nachrichtenagentur tätig.
Die Faszination für die umfangreichen Möglichkeiten des Social Web und ihre Liebe zur Konzeption und Kundenberatung beflügelten sie schlussendlich, sich als Social Media Beraterin & Referentin selbstständig zu machen. Mira Giesen arbeitet unter dem Namen „Die Webverbesserin“ in Leipzig.

Kundenrezensionen

(1)
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1  Stern
0


Auszüge aus dem Begleitmaterial

... Bekanntheitsgrad erhöhen - Umsatz- und Gewinnsteigerung - Verbesserung der aktiven Kommunikation sowie der Kundenbindung - Markterschließung ...

... Kompetenzverlängerung für die Offline-Marke „Die Webverbesserin“ ...

... z.B. - Newsletter mit Angebot zum Online-Shop - Anzeige im bezahlten Suchmaschinenbereich - Verweis von ...

... ist eine kundenorientierte Unternehmensstrategie. Mit Hilfe von Informations- und Kommunikationstechnologien werden Erkenntnisse zum Kunden gesammelt, um ...

... Zulassung die Zuständige Aufsichtsbehörde. - Das Handels-, Vereins-, Partnerschafts- oder Genossenschaftsregister, in das Sie eingetragen sind. Inklusive der entsprechenden Registernummer. -Bei bestimmten Berufen die entsprechende Kammer (Ärzte, Rechtsanwälte etc.) die gesetzliche Berufsbezeichnung und der Staat, ...

... noch nicht kennen: Der erste Eindruck entscheidet über eine mögliche Geschäftsbeziehung. Besucher, die das Unternehmen kennen und ihre Meinung fundieren möchten, ...

... wird „Usability“ folgendermaßen definiert: „Usability ist das Ausmaß, in dem ein Produkt durch bestimmte Benutzer in einem bestimmten Nutzerkontext genutzt werden kann, um bestimmte Ziele ...

... bestimmten Ziel auf Ihrer Seite – Dieses Ziel müssen Sie kennen bzw. herausfinden. - unter Zeitdruck und ungeduldig: Der Nutzer will schnell und einfach ...

... Die Seite muss übersichtlich und optisch ansprechend sein. - Faul und übersättigt: Sie müssen den Nutzer zu dem auffordern, was Sie von ihm wollen – und zwar kreativ! - Der Nutzer muss sich auf Ihrer Seite wohl ...

... bestimmte Ziele effektiv, effizient und zufriedenstellend zu erreichen.“ - Immer mit einem bestimmten Ziel auf Ihrer Seite: Der User erkennt, dass Sie ihm helfen können. Er erreicht sein Ziel auf Ihrer Seite. ...

Quizübersicht
falsch
richtig
offen
Kapitel dieses Vortrages