2. Kommunikation: Mit internen und externen Partnern situationsgerecht kommunizieren & 2.1 Definition und Einteilung von Marcus Schmidt

(1)

Über den Vortrag

Der Vortrag „2. Kommunikation: Mit internen und externen Partnern situationsgerecht kommunizieren & 2.1 Definition und Einteilung“ von Marcus Schmidt ist Bestandteil des Kurses „Kommunikation, Führung und Zusammenarbeit“. Der Vortrag ist dabei in folgende Kapitel unterteilt:

  • Mittel der internen und externen Unternehmenskommunikation
  • Art und Weise des Kommunizierens
  • Kommunikationsmodell in Anlehnung an Shannon/Weaver
  • Selbst- und Fremdbild
  • Transaktionsanalyse

Quiz zum Vortrag

  1. Telefonat mit einem Kunden
  2. Jahresabschlussbericht
  3. Mitarbeiterzeitschrift
  1. Bilanzierungsrichtlinie
  2. Kundenzeitschrift
  3. Jahresbeurteilungsgespräch mit dem Mitarbeiter
  1. Bei der horizontalen Kommunikation sprechen zwei Personen auf der gleichen Hierarchieebene miteinander.
  2. Bei der horizontalen Kommunikation sprechen zwei Personen aus dem gleichen Unternehmen miteinander.
  1. Hochziehen der Augenbrauen
  2. Verschränken der Arme
  3. Deutliches Räuspern
  1. Gespräch unter Kollegen
  2. Vortrag eines IFRS-Experten
  3. Rede des Vorstandsvorsitzenden zur Weihnachtsfeier
  1. Empfänger
  2. Signal
  3. Bote
  1. In welchem Verhältnis sich der Sender zum Empfänger einer Botschaft sieht.
  2. In wie fern sich Sender und Empfänger kennen.
  1. Die Selbsteinschätzung des Senders
  2. Der Sender gibt dem Empfänger persönliche Informationen.
  1. Erwachsenen-Ich
  2. Kindheits-Ich
  3. Eltern-Ich
  4. Großeltern-Ich
  1. Erwachsenen-Erwachsenen-Ebene
  2. Eltern-Kind-Ebene
  3. Eltern-Erwachsenen-Ebene

Dozent des Vortrages 2. Kommunikation: Mit internen und externen Partnern situationsgerecht kommunizieren & 2.1 Definition und Einteilung

 Marcus Schmidt

Marcus Schmidt


Kundenrezensionen

(1)
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1  Stern
0

Quizübersicht
falsch
richtig
offen
Kapitel dieses Vortrages