Psychopharmakotherapie von Christine Krokauer

video locked

Über den Vortrag

Der Vortrag „Psychopharmakotherapie“ von Christine Krokauer ist Bestandteil des Kurses „Heilpraktiker für Psychotherapie“. Der Vortrag ist dabei in folgende Kapitel unterteilt:

  • Multimodaler Therapieansatz
  • Antidepressiva
  • Phasenprophylaktika
  • Antipsychotika
  • Antidementiva, Psychostimulanzien, Medikamente bei Abhängigkeitserkrankungen
  • Medikamentierung im Alter
  • Medikamentierung bei Schwangerschaft

Quiz zum Vortrag

  1. Behandlung psychischer Störungsbilder durch Medikamente
  2. Ausschließliche Behandlung des Patienten mit Medikamenten
  3. EInsatz von homöopathischen Medikamenten und Bachblüten im Bereich Psychotherapie
  1. Nein
  2. Ja
  3. Nur bei Amitryptilin
  4. Nur in Verbindung mit anderen Medikamenten
  1. Lithium hat enge Wirkspiegel und es muss regelmäßig geprüft werden, damit es nicht zu Vergiftungserscheinungen kommt
  2. Patienten mit Lithium müssen nicht zum Arzt, die Verordnung kann auch telefonisch erfolgen
  3. Lithiumpatienten müssen zum Arzt, weil das Medikament gespritzt wird
  4. Wegen der starken Nebenwirkungen
  1. Verschiedene Krankheitsbilder, im Bereich der Psychiatrie Kennzeichen der Wernicke-Enzephalopathie aus Mangel an Thiamin
  2. Ausschließlich bei Herpesinfektion
  3. Als Nebenwirkung von Antipsychotika
  4. Im Delir als Anfangssymptom
  1. Franktioniert ausschleichen
  2. Komplett absetzen
  3. Müssen nicht abgesetzt werden, weil kein Abhängigkeitspotential entsteht
  1. Schwangerschaft, Stillzeit, ältere Menschen, Autofahren - dies kann durch die Einnahme von Psychopharmaka belastet werden (z.B. Keimschädigung, Übergang in die Muttermilch, andere Verstoffwechslung, nicht Führenkönnen von Maschinen)
  2. Psychopharmaka sind unbedenklich
  3. Schwangerschaft im letzten Drittel
  4. Für Kinder gilt: Die Hälfte der Erwachsenendosis

Dozent des Vortrages Psychopharmakotherapie

 Christine Krokauer

Christine Krokauer

Als Heilpraktikerin ist Christine Krokauer besonders spezialisiert auf das Gebiet der Psychotherapie nach HPG und als ISP-Therapeutin tätig. Sie ist Dozentin an der Akademie Vaihingen und am Heilpraktikerinstitut Leisten in Laub. Dort ist sie u.a. als Ausbildungsleiterin der angehenden Heilpraktiker für Psychotherapie und Dozentin für Psychotherapie und Life Coaching tätig. Christine Krokauer ist außerdem Cardea-Lehrtherapeutin, verheiratet und hat 2 erwachsene Töchter.

Kundenrezensionen

(1)
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1  Stern
0