Die Viessmann Group, einer der international führenden Hersteller von Heiz-, Industrie- und Kühlsystemen, setzt auf Innovation, auch bei der Gestaltung des E-Learning Angebotes für seine Mitarbeiter. Gemeinsam mit dem E-Learning Anbieter Lecturio erweitert Viessmann sein umfangreiches E-Learning Angebot. Erfahren Sie mehr über die wichtigsten Erfolgsfaktoren dieser E-Learning-Lösung.
Tipp: Wollen Sie die Weiterbildungskosten in Ihrem Unternehmen reduzieren? Dann informieren Sie sich über unsere Online-Weiterbildungsangebote und fordern Sie eine kostenlose Live-Demo an.

Viessmann denkt international: Neben Deutsch werden die Trainings auch auf Englisch, Französisch, Italienisch, Polnisch und Türkisch angeboten.


Video-Format

Viessmann setzt auf das immer beliebter werdende Videoformat. Neben besseren Erinnerungsraten durch die Stimulation mehrerer Sinne im Vergleich zu textbasierten Formaten profitiert Viessmann auch dadurch, dass im Videoformat die Viessmann Geräte, deren Aufbau und Wartung in anschaulich gefilmten Sequenzen dargestellt werden können. Zudem können die Filme natürlich mehrfach und auch on-demand angesehen werden.

Anwendung für Servicemitarbeiter während der Arbeit

Viessmann unterstützt die eigenen Service-Mitarbeiter mit von Lecturio produzierten Video-Trainings bei der Ausführung ihrer Tätigkeit. Der technische Dienst wurde über diesen Weg über die Neuerungen im umfangreichen Produktprogramm informiert und hat über eine App jederzeit die Möglichkeit, auf die zahlreichen kurzen Videos und die eingebundenen Anleitungen zuzugreifen. Wenn es sein muss auch direkt im Hauswirtschaftsraum oder Heizungskeller.

Die Viessmann Video-Trainings sind dank speziell entwickelter Apps für iOS und Android komfortabel auf Tablet und Smartphone verfügbar – auch offline.

Cloudbasierte Aussteuerung

Die Learning Cloud von Lecturio sowie die speziell entwickelten Apps für iOS und Android machen den Einsatz für Außendienstmitarbeiter problemlos möglich. Die Videos können bequem auf Tablets und Smartphones abgespielt werden. Außerdem können die Inhalte auf den Geräten gespeichert werden und sind damit offline verfügbar. Diese Funktion ist natürlich für jeden Mitarbeiter hilfreich, der damit auch z.B. Bahnfahrten für die Weiterbildung nutzen kann. Für die Servicemitarbeiter ist die Offlinefunktion sogar fast essentiell, da am Einsatzort wie z.B. Heizungskellern oft kein Streaming möglich ist.

Internationalität

Viessmann beschäftigt Mitarbeiter in einer Vielzahl von Ländern. Um nicht nur deutschen Servicemitarbeitern die nötigen Inhalte anbieten zu können, werden die E-Learning Inhalte lokalisiert. Dafür werden die im Video dargestellten textuellen Inhalte übersetzt und der gesprochene Text des Dozenten mit Untertiteln in der jeweiligen Sprache angezeigt.

Hohe Nutzung und gutes Feedback

Die Nutzer sind sehr engagiert und bewerten das Format sehr positiv. Typische Rezensionen sind “Gut und verständlich erklärt. Klar und deutlich beschrieben. Didaktisch gut aufgebaut.” oder “Gute Vorstellung der Technik und der Einsatzmöglichkeiten. Gut auch die Zusammenfassung am Ende”.

 Der einfach bedienbare Admin-Bereich ermöglicht bequem die Teilnahme- und Erfolgskontrolle.

Der einfach bedienbare Admin-Bereich ermöglicht bequem die Teilnahme- und Erfolgskontrolle.

Mit dieser E-Learning-Lösung nimmt Viessmann definitiv eine Vorreiterrolle bei der Digitalisierung von Lehrinhalten und der Weiterbildung der Mitarbeiter ein.

Steffen Peter, Leiter Schulung und Produktmanagement Akademie, Viessmann Group:

„Mit unserer mit Lecturio entwickelten E-Learning-Lösung gehen wir neue Wege bei der Qualifizierung und bei der Unterstützung unserer Mitarbeiter im Job. Wir sind sehr zufrieden mit der Implementierung und erfahren eine hohe Akzeptanz. Wir planen, unser E-Learning-Angebot entsprechend weiter auszubauen. Videoformate sind eine ideale Ergänzung zu klassischen Präsenzformaten oder zu unseren virtuellen Klassenräumen.“

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *