Lecturio steht bekanntermaßen dafür, dass Bildung jederzeit und überall jedem Einzelnen zur Verfügung steht. Die neue Welle der technischen Entwicklungen von den weltgrößten Unternehmen - mit Apple an der Spitze – zieht uns immer schneller mit sich. Wir werden mobiler, denn mittlerweile stellen nicht mehr die Smartphone- und Tablet-PC-Nutzer eine Ausnahme dar, sondern diejenigen, die immer noch ihrem älteren Handymodell treu geblieben sind und der spannenden Online-Welt ausschließlich von zu Hause beiwohnen.
Tipp: Keine Lust zu lesen? Dann lernen Sie doch einfach online. Wählen Sie hier einfach einen oder mehrere Medizin-Kurse aus und starten Sie kostenlos.

Die Rote Liste der Arzeimittel

Bild: “RoteListeBuch2” von StromBer. Lizenz: CC BY-SA 3.0


Wir bei Lecturio gehen diesen Trend natürlich auch mit und erfreuen uns jedes Mal, wenn wir Unternehmen entdecken, die genauso viel Wert auf die Flexibilität beim Lernen legen wie unser neuer Kooperationspartner – med2click.

med2click

med2click sollte vor allem euch, liebe Medizinstudenten, interessieren. Denn in diesem umfassenden deutschsprachigen Online-Nachschlagewerk erwarten euch zahlreiche Informationen zu den Themengebieten der klinischen Medizin. Diese kostenlose Datenbank beinhaltet über 5000 Krankheitsbilder, die euch beim Lernen weiterhelfen werden. Da med2click eine internetbasierte Plattform ist, stehen euch diese hochwertigen Inhalte, die von qualifizierten medizinischen Autoren konzipiert und immer auf den aktuellsten Stand gehalten werden, jederzeit zur Verfügung! Wollt ihr unterwegs mit dem iPhone oder iPad etwas nachschlagen – gar kein Problem, dafür gibt es eine extra App.

Viel Spaß und Erfolg beim Lernen wünschen euch Lecturio-Med und med2click!



So bekommen Sie bessere Noten im Medizinstudium!

Verbessern Sie Ihre Prüfungsergebnisse! Lernen Sie mit dem kostenlosen Lerncoaching für Mediziner:

Effektive Lerntechniken

Individuelle Hilfestellungen

Anwendungsbeispiele für den Alltag

        EBOOK ANFORDERN        
Nein, danke!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *