Phasenplan von René Windus

(1)

video locked

Über den Vortrag

Der Vortrag „Phasenplan“ von René Windus ist Bestandteil des Kurses „Basiszertifikat für Projektmanagement (GPM)“. Der Vortrag ist dabei in folgende Kapitel unterteilt:

  • Schritte der Projektplanung
  • Phasenplanung
  • Meilensteine
  • Vorgehensmodelle
  • Das Wasserfallmodell
  • Übung zur Phasenplanung
  • Lösung Phasenplanung

Quiz zum Vortrag

  1. Der Ablaufplan entsteht vor dem Terminplan.
  2. Der erste Planungsschritt ist der Projektstrukturplan.
  3. Der Kostenplan entsteht vor dem Ressourcenplan.
  4. Wenn das Geld knapp ist, kann man auch mit dem Kostenplan beginnen.
  1. Kosten je Phase
  2. Dauer je Phase
  3. Wesentliche Ergebnisse der Phasen
  4. Alle Ergebnisse der Phasen
  5. Risiken
  1. Die Freigabe zum Ende einer Projektphase.
  2. Wichtige Berichtstermine.
  3. Die Durchführung der Risikoanalyse.
  4. Das Projektende.
  5. Die mit einem anderen Projekt vereinbarte Zulieferung.
  1. Sie stellen eine einheitliche Vorgehensweise sicher.
  2. Sie enthalten definierte Meilensteine und Phasenergebnisse.
  3. Sie machen Projekterfolg reproduzierbar.
  4. Sie sind flexibel und lassen projektspezifische Ausnahmen zu.

Dozent des Vortrages Phasenplan

 René Windus

René Windus

René Windus studierte Elektrotechnik an der Universität Hannover und begann seine berufliche Laufbahn bei dem Automobilzulieferer Continental / ContiTech. Dort war er 12 Jahre im Projektumfeld tätig und steuerte große internationale IT- und Organisationsprojekte. Seit 2001 ist er Geschäftsführer der Decisio Unternehmensberatung GmbH und als Interims-Projektleiter, Coach und Berater in Projekten tätig. 2006 wurde das Thema Qualifizierung in das Leistungsportfolio von Decisio aufgenommen. Herr Windus ist akkreditierter und zertifizierter Projektmanagement-Trainer (GPM), Business-Coach (IHK) und nach IPMA Level A als Projekt-Direktor (GPM) zertifiziert.

Kundenrezensionen

(1)
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1  Stern
0