Entdecken Sie, was Sie lernen können.

Mit Videokursen für Beruf, Studium und Freizeit.

Mietrecht

Von BVFI - Bundesverband für die Immobilienwirtschaft

(1)

Der Kurs Mietrecht ist Bestandteil der Hauptkurses Ausbildung zum Fachmakler der Immobilienwirtschaft.

Der Kurs Mietrecht behandelt die Gesetzesgrundlagen aus dem BGB, die man bei der Vermittlung von Wohneigentum kennen muss.

Dazu gehören u.a.:

  • Inhalte und Hauptpflichten eines Mietvertrags nach §535 BGB
  • Zustandekommen eines Mietvertrags
  • Änderungen der Mietrechtsreform 2013
  • Schadens- und Aufwendungsersatzansprüche eine Mieters

Weiterhin werden in diesem Kurs alle wichtigen Punkte des Wohnungseigentums-gesetzt (WEG) sowie einer Teilungserklärung vermittelt. Dazu gehört im Zusammenhang der WEG die Begriffsdefinition von Wohnungseigentum, Sondereigentum, Gemeinschaftseigentum und dem Teileigentum. Weiterhin werden Rechte und Pflichten der Wohnungseigentümer behandelt, ebenso die Lasten und Kosten. Sie erfahren die Notwendigkeit der Kostenverteilungsschlüssel, des Wirtschaftsplans, der Jahresabrechnung, der Eigentümerversammlung sowie die Regelungen zum Eigentümerwechsel innerhalb einer WEG.

*Kurs ist von Salesaktionen und Rabattgutscheinen ausgeschlossen

Details

  • Enthaltene Vorträge: 9
  • Laufzeit: 6:37 h
  • Enthaltene Lernmaterialien: 10

Diese Kurse könnten Sie interessieren


Dozenten des Kurses Mietrecht

 BVFI -  Bundesverband für die Immobilienwirtschaft

BVFI - Bundesverband für die Immobilienwirtschaft

Der BVFI - Bundesverband für die Immobilienwirtschaft ist eine Interessenvertretung für alle gewerblichen und privaten Berufs- und Personengruppen der Immobilienwirtschaft. Er ist als Interessenvertretung beim Deutschen Bundestag registriert und kann somit auch auf der politischen Ebene die Anliegen der Mitglieder artikulieren. Der BVFI versteht sich als moderner, dynamischer und innovativer Praxisverband. Um zur Höherqualifizierung von Immobilienmaklern beizutragen, bietet er z.B. die Ausbildung zum „Fachmakler der Immobilienwirtschaft BVFI“ an. Und das unabhängig davon, ob der Teilnehmer Mitglied des BVFI ist oder nicht.

Rezensionen

(1)

5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1  Stern
0