Entdecken Sie, was Sie lernen können.

Mit Videokursen für Beruf, Studium und Freizeit.

Maklerrecht, Maklervertrag und Wettbewerbsrecht

Von BVFI - Bundesverband für die Immobilienwirtschaft

(1)

Der Kurs Maklerrecht, Maklervertrag und Wettbewerbsrecht ist Bestandteil der Hauptkurses Ausbildung zum Fachmakler der Immobilienwirtschaft.

Der Kurs vermittelt alle Inhalte, die Sie als Immobilienmakler in der Praxis vor dem Abschluss eines Maklervertrags wissen müssen.

  • Laufzeit und Inhalte eines Maklervertrags
  • Unterschiede zwischen einem einfachen, allgemeinen und einem qualifizierter Makleralleinauftrag
  • Voraussetzungenfür einen Provisionsanspruch
  • Neben- und Informationspflichten von Immobilienmaklern
  • Erstellung von Print- und Online Exposés

Innerhalb des Themenblocks Wettbewerbsrecht erhalten Sie eine Übersicht gesetzlicher relevanter Grundlagen wie das Gesetz gegen den unlauteren Wettbewerb, PAngV (Preisabgabeverordnung), TMG (Telemediengesetz), WoVermG (Wohnungsvermittlungsgesetzt) u.v.m. Ein elementarer Bereich des Wettbewerbsrecht ist die richtige Veröffentlichung von Werbeanzeigen für den Verkauf und für die Vermietung von Immobilien. Anhand von vielen Beispielen erfahren Sie in diesem Kurs den richtigen Umgang bei der Veröffentlichung von Exposé Daten.   

*Kurs ist von Salesaktionen und Rabattgutscheinen ausgeschlossen

Details

  • Enthaltene Vorträge: 9
  • Laufzeit: 6:02 h
  • Enthaltene Lernmaterialien: 10

Diese Kurse könnten Sie interessieren


Dozenten des Kurses Maklerrecht, Maklervertrag und Wettbewerbsrecht

 BVFI -  Bundesverband für die Immobilienwirtschaft

BVFI - Bundesverband für die Immobilienwirtschaft

Der BVFI - Bundesverband für die Immobilienwirtschaft ist eine Interessenvertretung für alle gewerblichen und privaten Berufs- und Personengruppen der Immobilienwirtschaft. Er ist als Interessenvertretung beim Deutschen Bundestag registriert und kann somit auch auf der politischen Ebene die Anliegen der Mitglieder artikulieren. Der BVFI versteht sich als moderner, dynamischer und innovativer Praxisverband. Um zur Höherqualifizierung von Immobilienmaklern beizutragen, bietet er z.B. die Ausbildung zum „Fachmakler der Immobilienwirtschaft BVFI“ an. Und das unabhängig davon, ob der Teilnehmer Mitglied des BVFI ist oder nicht.

Rezensionen

(1)

5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1  Stern
0