Wertstrommethode: Modellierungselemente & Erfolgsfaktoren von Dr. Markus Maier

video locked

Über den Vortrag

Der Vortrag „Wertstrommethode: Modellierungselemente & Erfolgsfaktoren“ von Dr. Markus Maier ist Bestandteil des Kurses „Lean Experte“. Der Vortrag ist dabei in folgende Kapitel unterteilt:

  • Modellierungselemente
  • Erfolgsfaktoren

Quiz zum Vortrag

  1. Elemente zur Erfassung der Produktionsprozesse und Geschäftsprozesse.
  2. Elemente zur Erfassung des Materialflusses und des Informationsflusses.
  3. Elemente zur Erfassung der Kundennachfrage und Lieferantenversorgung.
  4. Elemente zur Erfassung der Qualitätsprobleme und der Kundenstimme.
  5. Elemente zur Erfassung der Ertragssituation.
  1. Auftragsabwicklung
  2. Produktionsplanung
  3. Produktionssteuerung
  4. Produktionsabläufe
  5. Qualitätsplanung
  1. Transfer und Frequenz von Daten
  2. Transfer und Frequenz von Dokumenten
  3. Transfer und Frequenz von Besprechungen
  4. Transfer und Frequenz von Führungsaufgaben
  5. Transfer und Frequenz von Halbfertigteilen
  1. Der Lieferant befindet sich im linken, oberen Bereich des Wertstrombildes.
  2. Die Prozesse sind um zentralen Bereich zwischen Lieferant und Kunde (nach unten versetzt) angeordnet.
  3. Das Informationssystem befindet sich mittig zwischen Lieferant und Kunde, oberhalb der Prozesse.
  4. Der Kunde befindet sich im linken, oberen Bereich des Wertstrombildes.
  5. Die Prozesse sind genau (auf selber Höhe) zwischen Lieferant und Kunde angeordnet.
  1. Durch eine kompakte Visualisierung und Symbolik kann die Darstellung auf einem DIN A3 Blatt gelingen, ohne eine Lupe zu benutzen.
  2. Eine umfassende Beschreibung benötigt mindesten ein DIN A0 Format, bei gleichzeitiger Minimierung der Symbolgrößen.
  3. Ein Wertstrom sollte immer mit einer Software aufgenommen werden, da gibt es keine Platzprobleme und es kann beliebig die Größe gewählt werden, die benötigt wird.

Dozent des Vortrages Wertstrommethode: Modellierungselemente & Erfolgsfaktoren

Dr. Markus Maier

Dr. Markus Maier

Dr. Markus Maier ist Geschäftsführer der LEAN Akademie Deutschland® by eaqc, und blickt auf über 30 Jahre LEAN-Erfahrung zurück. Qualifizierungen zum Mediator, Teamtrainer, Six Sigma Master Black Belt und LEAN Experten flossen in seine tägliche Arbeit und die Entwicklung von Bildungsangeboten ein. Mit Begeisterung, Praxisnähe und Authentizität gibt Dr. Markus Maier sein erworbenes Wissen und seine Erfahrungen gerne an Sie weiter. Sein wichtigstes Ziel ist dabei Sie im Thema LEAN zu mobilisieren und aktiv an Verbesserungen zu arbeiten.


Kundenrezensionen

(1)
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1  Stern
0