Archiv - Grundstücksrecht 4: Hypothek, Entstehung, Übergang und gutgläubiger Ersterwerb von Prof. Dr. John Montag

(12)

video locked

Über den Vortrag

98 von 100 Kursteilnehmern bestanden das erste juristische Staatsexamen dank unserer Inhalte sofort. Hier finden Sie weitere Informationen zu dem Vergleich.

Der Vortrag „Archiv - Grundstücksrecht 4: Hypothek, Entstehung, Übergang und gutgläubiger Ersterwerb“ von Prof. Dr. John Montag ist Bestandteil des Kurses „Archiv - Sachenrecht Vertiefung“. Der Vortrag ist dabei in folgende Kapitel unterteilt:

  • Hypothekenrecht
  • 1. Übersicht
  • 1.1 Duldung Zwangsvollstreckung § 1147
  • 1.2 Übergang der Forderung § 1143
  • 1.3 Eigentümerhypothek/Grundschuld
  • 1.4 Problem Wettlauf der Sicherungsgeber
  • 2. Ersterwerb (Entstehung) Hypothek
  • 2.1 Aufbau § 1147
  • 3. Zweiterwerb (Übergang) Hypothek
  • 3.1 Anspruch aus Forderung
  • 3.2 Anspruch aus Hypothek
  • 3.2.1 Entstehung Hypothek
  • 3.2.2 Übergang Hypothek
  • 4.Ersterwerb vom Nichtberechtigten
  • 4.1 Gutgläubiger Erwerb Hypothek
  • 4.1.1 Aufbau §§ 1113 ff., 982

Quiz zum Vortrag

  1. Alle Antworten sind zutreffend.
  2. Der Sicherungsnehmer ist durch den Sicherungsvertrag verpflichtet, die Hypothek zu löschen.
  3. Das Grundbuch wird unrichtig § 894.
  4. Es entsteht eine Eigentümergrundschuld § 1177.
  5. Die Hypothek erlischt § 1113.
  1. Der Inhaber der gesicherten Forderung § 952.
  2. Der Grundstückseigentümer.
  3. Die Person die das Eigentum nach §§ 929 ff. erworben hat.
  4. Alle Antworten sind zutreffend.
  1. Abtretung des zu sichernden Anspruchs.
  2. Abtretung der Hypothek.
  3. Einigung über den Übergang der Hypothek.
  4. Eintragung des Erwerbers als Hypothekar im Grundbuch.
  5. Briefübergabe.
  1. Ein Eigentumsvorbehalt ist nicht möglich § 925 II.
  2. ... die Übereignung unter einer aufschiebenden Bedingung vornehmen § 158 I.
  3. ... den Eigentumsvorbehalt vereinbaren § 449.
  1. er das Anfechtungsrecht kannte §§ 142 II, 892 I 1.
  2. er das Anfechtungsrecht kannte oder kennen musste § 142 II.
  3. er weiß, dass der Veräußerer nicht Eigentümer ist § 892 I 1.
  4. Alle Antworten können zutreffend sein.

Dozent des Vortrages Archiv - Grundstücksrecht 4: Hypothek, Entstehung, Übergang und gutgläubiger Ersterwerb

Prof. Dr. John Montag

Prof. Dr. John Montag

Rechtsanwalt Prof. Dr. John Montag, Berufsrepetitor, Lehrbeauftragter für Wirtschaftsrecht, Dozent für Zivilrecht und Autor zahlreicher Lernprogramme für Wirtschaftsjuristen und Verfasser des Lernbuch Zivilrecht. Prof. Dr. Montag versteht es wie kein Zweiter, das Zivilrecht lernbar darzustellen.

Versprochen, Zivilrecht wird Sie begeistern.


Kundenrezensionen

(12)
4,8 von 5 Sternen
5 Sterne
9
4 Sterne
3
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1  Stern
0

12 Kundenrezensionen ohne Beschreibung


12 Rezensionen ohne Text