Archiv - Lerneinheit 20: Öffentliches Recht / Verwaltungsrecht - AT - Verwaltungsakt - Verpflichtungsklage von Lecturio GmbH

(14)

video locked

Über den Vortrag

Der Vortrag „Archiv - Lerneinheit 20: Öffentliches Recht / Verwaltungsrecht - AT - Verwaltungsakt - Verpflichtungsklage“ von Lecturio GmbH ist Bestandteil des Kurses „Archiv - Verwaltungsrecht – Allgemeiner Teil (AT)“. Der Vortrag ist dabei in folgende Kapitel unterteilt:

  • 1. Die Tatbestandsvorausetzungen
  • 2. Rechtsfolge
  • Die Verpflichtungsklage
  • Antrag auf Erlaß eines VA
  • Teilanfechtungsklage § 113 I 1 VwGO

Quiz zum Vortrag

  1. Nicht durchgeführte Anhörung des Betroffenen.
  2. Fehler bei der sachlichen Zuständigkeit.
  3. Falsche Widerspruchsbehörde.
  4. Alle genannten Antworten sind einschlägig.
  1. Alle genannten Antworten sind einschlägig.
  2. Bei bestimmten Tatbestandsmerkmalen ist zu prüfen, ob die Subsumtion fehlerfrei erfolgt ist.
  3. Es ist zu kontrollieren, ob die Tatbestandsmerkmale ordnungsgemäß gehandhabt wurden.
  4. Bei unbestimmten Tatbestandsmerkmalen ist zu prüfen, ob die Interpretation und die anschließend vorgenommene Subsumtion fehlerfrei erfolgt ist.
  1. Gemäß § 114 VwGO ist zu überprüfen, ob die Behörde ermessensfehlerfrei entschieden hat.
  2. Formell: ob die Zuständigkeit der handelnden Behörde, die Ordnungsmäßigkeit des Verfahrens und die Form vorliegen.
  3. Materiell: ob die Voraussetzungen der Ermächtigungsgrundlage vorliegen und ob der VA von der Rechtsfolgenanordnung der Norm gedeckt ist.
  4. Alle genannten Antworten sind einschlägig.
  1. Gemäß § 42 I VwGO den Erlass eines Verwaltungsaktes.
  2. Gemäß § 42 I VwGO die Aufhebung eines Verwaltungsaktes.
  3. Gemäß § 43 VwGO die Feststellung des Bestehens oder Nichtbestehens eines Rechtsverhältnisses oder der Nichtigkeit eines VA.
  4. Gemäß § 43 II, 111, 113 IV VwGO die Vornahme oder Abwehr schlichten Verwaltungshandelns.
  1. § 113 I 1 VwGO
  2. § 113 II 1 VwGO
  3. § 113 III 1 VwGO
  4. § 113 IV VwGO
  5. § 113 V VwGO

Dozent des Vortrages Archiv - Lerneinheit 20: Öffentliches Recht / Verwaltungsrecht - AT - Verwaltungsakt - Verpflichtungsklage

 Lecturio GmbH

Lecturio GmbH

Lecturio steht für nachhaltige, einfache und kosteneffiziente Aus- und Weiterbildung in Unternehmen und für Privatpersonen. Das Lernangebot umfasst mehr als 7000 videobasierte E-Learning-Kurse in mehr als 80 Themengebieten. Der Fokus für Unternehmen liegt in den Bereichen Compliance, Leadership, Projektmanagement, Vertrieb und Medizin. Privatkunden nutzen Lecturio mehrheitlich als Studiumsbegleitung und Examensvorbereitung in Medizin und Jura. Bei Lecturio lernt man mit praxisnahen videobasierten Online-Trainings – in deutscher und in englischer Sprache. Tausende von Quizfragen machen den Lernerfolg messbar. Lecturio-Kurse sind auf allen Endgeräten abrufbar – mit der iOS- und Android App auch offline. Lecturio hat es sich zur Mission gemacht, Unternehmen und Privatpersonen dabei zu helfen, ihr volles Potential zu entfalten.

Kundenrezensionen

(14)
4,6 von 5 Sternen
5 Sterne
11
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1  Stern
1

14 Kundenrezensionen ohne Beschreibung


14 Rezensionen ohne Text