Kurse nach Dozenten
 Ulrich Bauer

Ulrich Bauer

Ulrich Bauer, Jahrgang 1946, war bis 2009 Lehrer für die Fächer Politik/Wirtschaft, Geschichte und Englisch an einem Stuttgarter Gymnasium. Ein erster Schwerpunkt seiner Arbeit war ab den 1980er Jahren die Umwelterziehung. Er war mehrere Jahre lang Mitglied der Jury des Bundesumweltwettbewerbs des Bundesministeriums für Bildung und Forschung. Ein zweiter Schwerpunkt war ab den 1990er Jahren das Thema Internet/Multimedia und schulische Computernetze.

Er war Fachkoordinator der Initiative „Schulen ans Netz“ und dort für die Bereiche Fremdsprachen und Sozialwissenschaften/Politik verantwortlich. Er war an der Entwicklung von Modulen für die Lehrerfortbildung im Fach Englisch/Neue Medien und der Betreuung der paedML Linux (einer Musterlösung für schulische Computernetze) des Landes Baden-Württemberg beteiligt. Seit 10 Jahren ist er Mitglied der Redaktion des Lehrerfortbildungsservers Baden-Württemberg.

Ulrich Bauer ist Autor bzw. Mitautor einer Reihe von Büchern des Duden-, Paetec- und Cornelsen-Verlags für den "Nachmittagsmarkt" (Abiturvorbereitung).
Er lebt in Stuttgart und an der irischen Westküste.
Weiterlesen Text verbergen